Banner Harambee Kwa Watoto

Wir suchen einen Paten

Im Herbst war ein Vorstandsmitglied von Harambee Kwa Watoto mit weiteren Paten in Nairobi und hat Informationen zu 13 Schülern mitgebracht. Für acht dieser Schüler haben wir in der Zwischenzeit Paten finden können, aber für 3 Mädchen und zwei Jungen aus der primary school suchen wir im Moment noch Paten. Diese Schüler werden unten kurz vorgestellt. Wer eines dieser Kinder unterstützen möchte, kann sich wie immer per E-Mail an info@harambee.de bei uns melden. Wer noch Fragen hat, nutze bitte die gleiche E-Mail-Adresse.

Zusätzlich zu den unten vorgestellten Schülern suchen wir für ein Mädchen aus der zweiten Klasse und einen Jungen aus der sechsten Klasse neue Paten, weil die bisherigen Paten die Patenschaften aus persönlichen Gründen zum Jahresende aufgeben müssen.

Update 30.10.2019: Wir freuen uns sehr, dass für Margret ein Pate gefunden wurde.
Update 03.11.2019: Auch Adda hat jetzt einen Paten.
Update 04.11.2019: Heute gab es für Jecinta die gute Nachricht, dass ein Pate gefunden wurde.

Pate gefunden
Adda
Adda

Geb.: Dezember 2011
Klasse: Pre-primary 2

Adda lebt mit ihrem Vater, zwei Schwestern und einem Bruder in Soweto in der Nähe der Schule. Der alleinerziehende Vater versucht, den Lebensunterhalt der Familie mit Gelegenheitsarbeiten aller Art zu sichern.

Adda ist ein sehr aktives freundliches Mädchen. Im letzten Term gehörte sie zu den drei Besten ihrer Klasse. Ihr Lieblingsfach ist Lesen.

Hobbys: mit Puppen spielen, Verstecken spielen
Pate gefunden
Jecinta
Jecinta

Geb.: Januar 2011
Klasse: grade 2

Jecinta lebt mit ihrer Mutter und ihrem jüngeren Bruder in einem Zimmer etwa zehn Gehminuten von der Schule entfernt. Jacintas Mutter ist alleinerziehend und arbeitet als Wäscherin, hat aber keine feste Anstellung.

Jecinta ist ein freundliches, etwas schüchternes Mädchen. Sie lernt gern und hat gute Freundinnen in ihrer Klasse. Ihre Lieblingsfäch sind Mathematik und Englisch. Im letzten Term war Jecinta auf Position 3 in ihrer Klasse.

Hobbys: Geschichten lesen, mit Puppen spielen
Pate gesucht
Jeremiah
Jeremiah

Geb.: August 2008
Klasse: standard 4

Jeremiah lebt mit Onkel und Tante etwa 20 Gehminuten von der Schule entfernt. Der Onkel ist nach einem Unfall nicht voll arbeitsfähig, die Tante arbeitet als Reinigungskraft. Die Mutter arbeitet in einem anderen Teil Nairobis, so dass Jeremiah sie nur am Wochenende sieht. Seine Geschwister leben bei Verwandten auf dem Land.

Jeremiah ist ein ruhiger Junge, der hart für die Schule arbeitet. Im letzten Term lag Jeremiah auf Platz 5 seiner Klasse. Seine Lieblingsfächer sind Mathematik und Kiswahili.

Hobbys: Fußball spielen und schauen (Jeremiah ist Fan von Manchester City), Lesen
Pate gefunden
Margret
Margret

Geb.: Januar 2008
Klasse: standard 4

Zusammen mit ihrem Vater lebt Margret am Rand des Schulgeländes. Die Mutter und drei Geschwister leben in der Nähe von Kisumu. Der Vater arbeitet als Wachmann in Kwa Watoto, die Mutter verkauft Fisch.

Margret ist ein ruhiges, freundliches Mädchen. Im letzten Term lag sie auf Position 8 ihrer Klasse, ihre Lieblingsfächer sind Mathematik und Science.

Hobbys: Seilspringen und Ballspiele
Pate gesucht
Kelvin
Kelvin

Geb.: September 2005
Klasse: standard 6

Kelvin lebt mit seinen Eltern und seiner Schwester etwa 20 Minuten von der Schule entfernt. Ein älterer Bruder geht seit diesem Jahr mit staatlicher Unterstützung auf die Universität in Mombasa. Kelvins Vater arbeitet als Lehrer, die Mutter gelegentlich als Friseurin.

Kelvin ist ein sehr ruhiger, schüchterner Junge mit guten schulischen Leistungen. Zuletzt lag er in seiner Klasse auf Platz 4. Sein Leiblingsfach ist Social Studies.

Hobbys: Fußball spielen, Lesen


zurück

© Harambee Kwa Watoto 2004 - 2019